Turandot      zu Oper | Operette   |   letzte Seite
 
 
Turandot

Von Giacomo Puccini
Konzertante Aufführung in besonderer Präsentation
Text von Giuseppe Adami und Renato Simoni nach dem Schauspiel von Carlo Gozzi
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Auch wenn uns Paul Potts vielleicht eine Überdosis "Nessun Dorma" beschert hat – diese Arie war, ist und bleibt eine der genialsten Schöpfungen des großartigen Giacomo Puccini. Sie stammt aus dessen letzer Oper "Turandot". Sie erzählt von der eiskalten Prinzessin Turandot, die jeden ihrer Verehrer ... weiter lesentöten lässt, der nicht die drei Rätsel löst, die sie stellt. Viele junge Männer sind ihrer Intelligenz bereits zum Opfer gefallen. Doch schließlich erscheint der Prinz Calaf und löst die Rätsel, riskiert sein Leben und kann die kluge Schöne schließlich von seiner wahren Liebe zu ihr überzeugen – und damit sein Leben retten.

Auf der Seebühne Bremen bekommt diese Musik einen besonderen Rahmen: Die pittoreske Hafenkulisse, die auf dem Wasser schwimmende Bühne und die golden schimmernde Abendsonne symbolisieren Kälte, Leidenschaft und Hoffnung.

 
   
     
  Veranstaltungsübersicht  |   7 Termine  
 
      Absteigend sortieren Datum    Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren Ort      Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren Location     
  02.11.2018 - 19.30Uhr
Leipzig
Opernhaus Leipzig
  08.12.2018 - 19.00Uhr
Leipzig
Opernhaus Leipzig
  10.02.2019 - 18.00Uhr
Leipzig
Opernhaus Leipzig
  09.03.2019 - 19.00Uhr
Chemnitz
Opernhaus Chemnitz
  15.03.2019 - 19.00Uhr
Chemnitz
Opernhaus Chemnitz
  16.03.2019 - 19.00Uhr
Leipzig
Opernhaus Leipzig
  10.05.2019 - 19.00Uhr
Chemnitz
Opernhaus Chemnitz
 
     
Kontakt  |  AGB  |  Impressum  ||  Powered by MAWI / CD