GOTHIC MEETS KLASSIK 2023      zu Festivals   |   letzte Seite
 
 
GOTHIC MEETS KLASSIK 2023

Die legendäre Veranstaltung geht mit LORD OF THE LOST und WELLE:ERDBALL in die nächste Runde

Wie schon in den letzten Jahren dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf einen ersten Festivaltag im Haus Auensee im regulären Konzert-Set in der jeweiligen regulären Besetzung freuen. Am Tag darauf folgt das ganz besondere Konzerterlebnis mit einer komplett neu arrangierten Auswahl von Stücken mit der Leipziger Philharmonie im Gewandhaus zu Leipzig, in der sich die Bands und Künstler von einer bis dato völlig unbekannten und neuen Seite zeigen.

Das diesjährige Line-Up verspricht mit LORD OF THE LOST und WELLE:ERDBALL ein besonderes Erlebnis der Extraklasse zu werden.

Mit LORD OF THE LOST konnte ein hochkarätiger Headliner gefunden werden, der schon auf dem zweiten GOTHIC MEETS KLASSIK 2013 eine extravagante Show lieferte.
LORD OF THE LOST Konzerte sind seit jeher mehr als nur Konzerte. Es sind Treffen einer starken, familiären Community, ein Leuchtturm in dunklen Zeiten – momentan mehr denn je.
Neben den Gothic-Rockern aus Hamburg, die gern auch mal Ausflüge in den Metalbereich wagen, funken erstmals auch die Moderatoren der Kultband Welle:Erdball ihre analog- synthetische Computer-Zukunftsmusik à la Kraftwerk und Jean-Michel Jarre mit Orchester über den Äther.

Weitere Künstler werden noch bekannt gegeben.

 
   
     
  Alle Termine auf einen Blick  
  Tickets für den 21.10.2022 - 19.30 in Leipzig
Veranstaltungsort  |  Haus Auensee
 

!!! ACHTUNG!
Der Ticket-Versand ist aus Zeitgründen nicht mehr möglich!
Tickets für diese Veranstaltung erhalten Sie hier: Link zum Anbieter

     
     
Kontakt  |  AGB  |  Impressum  ||  Powered by MAWI / CD