PAUL PANZER      zu Comedy   |   letzte Seite
 
 
PAUL PANZER


Paul Panzer ist die Kunstfigur von Stand-up-Comedian Dieter Tappert. Seine Karriere beginnt der Künstler als Radiomoderator. Heute füllt Paul Panzer mit seinen Bühnenprogrammen die größten Hallen Deutschlands. Legendär ist dabei neben Sprechfehlern, Hornbrille und Blümchenhemd auch seine Eröffnungsformel „Panzer, ich begrüße Sie“. Wer sich Tickets für Paul Panzer kauft, erlebt live, wie der Comedian seine Figur auf der Bühne zum Leben erweckt. Dieter Tappert alias Paul Panzer wird am 8. Januar 1972 im nordrhein-westfälischen Düren geboren. Als handwerklich und technisch begabter Schüler schließt er die Fachoberschule für Technik ab. Tappert lässt sich zum Schweißtechniker ausbilden und jobbt nebenbei bei verschiedenen Radiosendern: erst als Redakteur, dann darf er sogar als Moderator ans Mikrofon. Von seiner kreativen Arbeit beim Radio inspiriert, entdeckt der Comedian wenig später seine musische Ader. Kurzerhand sattelt er beruflich komplett auf die Arbeit beim Radio um und zieht nach Köln, um die Fachhochschule für Musik- und Medienpädagogik zu besuchen. Die Kult-Figur Paul Panzer entsteht Tappert arbeitet weiterhin als Radiomoderator für verschiedene lokale und landesweite Rundfunkanstalten und schlüpft hier erstmals in die Rolle von Paul Panzer. Eine neue Comedy-Ära beginnt. Seine „nervigen“ Telefonanrufe, bei denen er die Teilnehmer mit abstrusen Geschichten veräppelt, kommen vielleicht nicht immer bei seinen Gesprächspartnern an, dafür aber umso mehr bei den Radiosendern und ihren Zuhörern. Die Figur Paul Panzer wird nun auch deutschlandweit bekannt. Mit seinen über 800 Scherzanrufen als Figur mit dem charakteristischen Sprechfehler schafft es Paul Panzer immer wieder, seine Anrufer zur Weißglut zu bringen oder in die Verzweiflung zu treiben. Die Fans amüsieren sich köstlich – solange sie selbst kein „Opfer“ von Paul Panzer sein müssen. Sie lieben den ulkigen Anrufer und seine Frau Hilde – ebenso wie seinen Sohn Bolle, seine Tochter Susaska sowie seinen Bruder und den Nachbar Latz, die allesamt regelmäßig in Paul Panzers Anrufen vorkommen. Auch sie sind natürlich alle Kunstfiguren aus der Feder von Dieter Tappert. Vom Radio auf die Bühne Im Jahr 2004 gelingt Paul Panzer schließlich ein Karrieresprung: Nun darf er seine Scherze vor einem Live-Publikum auf der Bühne präsentieren. Deshalb muss Paul Panzer auch optisch für Wiedererkennungswert sorgen: Er trägt bei seinen Shows ein schrilles Blümchenhemd und eine Hornbrille. Fortan absolviert der Comedian ein Leben auf Tour: Paul Panzer liefert eine Live-Show nach der anderen. 2006 schafft er sogar den Sprung ins Fernsehen: Auf RTL wird sein erstes Solo-Programm „Heimatabend Deluxe“ ausgestrahlt und wird von tausenden begeisterten Zuschauern vom heimischen Sofa aus verfolgt. Die Zeiten als Schweißtechniker sind längst vergessen: Paul Panzer hat inzwischen eine riesige Fangemeinde. Wenig später zeichnet ihn die Comedy-Branche mit dem Deutschen Comedy Preis aus. Paul Panzer begeistert auch die Kinobesucher Die Fernseh-Macher sind so begeistert von dem Comedian, dass Paul Panzer eine eigene Show bekommt: „Paul Panzer 33“. Neben seinem Bühnenprogramm bringt Paul Panzer auch die Kinobesucher zum Lachen. 2008 ist er in der Komödie „Crazy Race IV“ zu sehen. Dieter Tappert alias Paul Panzer stellt auch sein schauspielerisches Talent unter Beweis. Neben Kollege Mario Barth spielt er die zweite Hauptrolle im Kinofilm „Männersache“, für den die beiden Comedy-Stars auch das Drehbuch schreiben. Der Comedian tritt darin erstmals nicht als seine Figur Paul Panzer, sondern unter seinem bürgerlichen Namen Dieter Tappert auf. Gedreht wird der Film 2008 in Berlin. Zurück auf die großen Comedy-Bühnen des Landes 2009 geht Paul Panzer auf Tour. In seiner Show „Endlich Freizeit – Was für’n Stress“ steht er dabei so kreativ und authentisch auf der Bühne wie eh und je. Weil die Fans seine Auftritte lieben, folgt zwei Jahre später das Bühnenprogramm „Hart Backbord“. Ein gern gesehener Comedian und Gast im Fernsehen Paul Panzer ist längst nicht mehr aus dem abendlichen Fernsehprogramm wegzudenken. So nimmt er einige Jahre lang zusammen mit Comedy-Kollege Kaya Yanar in der RTL-Sendung „Stars bei der Arbeit“ Prominente aufs Korn, die sich für die Kamera in ungewohnten Berufen ausprobieren. Seit 2016 ist Paul Panzer regelmäßig im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Er wird so oft in die ARD-Quizshow „Wer weiß denn sowas?“ eingeladen, dass er zu den Gästen mit den meisten Auftritten gehört. Inzwischen ist Paul Panzer auch online zu sehen und streamt seit 2020 regelmäßig auf der Live-Plattform Twitch. Paul Panzer: Häufig gestellte Fragen Wie heißt Paul Panzer mit bürgerlichem Namen? Paul Panzer heißt in Wahrheit Dieter Tappert. Er wird 1972 im nordrhein-westfälischen Düren geboren und arbeitet als Radiomoderator. Beim Radio erfindet er auch die Figur Paul Panzer, bevor er mit ihr die ganz großen Bühnen Deutschlands betritt. Wie spricht Paul Panzer richtig? Der Sprechfehler von Paul Panzer ist Kult. Doch im echten Leben spricht Dieter Tappert ganz normal. Sein antrainierter S-Fehler sowie das Nuscheln und Lispeln ist Teil der Show von Paul Panzer. Ist Paul Panzer verheiratet? Ja, die Figur Paul Panzer ist mit Hilde verheiratet. Die beiden haben einen Sohn namens Bolle und eine Tochter namens Susaska. Außerdem hat Paul Panzer einen Bruder und einen Nachbarn namens Herrn Latz. Über das Privatleben von Dieter Tappert ist hingegen wenig bekannt.

 
   
     
  Veranstaltungsübersicht  |   42 Termine  
 
      Absteigend sortieren Datum    Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren Ort      Aufsteigend sortieren Absteigend sortieren Location     
  06.09.2024 - 20.00Uhr
Hagen
KONGRESS- und EVENTPARK Stadthalle Hagen GmbH
  14.09.2024 - 20.00Uhr
Ettelbruck
Däichhal Ettelbruck
  15.09.2024 - 18.00Uhr
Wuppertal
Historische Stadthalle Wuppertal
  11.10.2024 - 20.00Uhr
Oldenburg
Weser-Ems-Hallen
  25.10.2024 - 20.00Uhr
München
Circus - Krone - Bau
  26.10.2024 - 20.00Uhr
München
Circus - Krone - Bau
  01.11.2024 - 20.00Uhr
Aachen
Eurogress Aachen
  08.11.2024 - 20.00Uhr
Löbau
Messe- & Veranstaltungspark LÖBAU
  09.11.2024 - 20.00Uhr
Riesa
WT Energiesysteme Arena
  14.11.2024 - 20.00Uhr
Kiel
Wunderino Arena
  15.11.2024 - 20.00Uhr
Rostock
StadtHalle inRostock
  22.11.2024 - 20.00Uhr
Mannheim
Rosengarten Mozartsaal
  23.11.2024 - 20.00Uhr
Frankfurt
myticket Jahrhunderthalle Frankfurt
  24.11.2024 - 20.00Uhr
Mönchengladbach
REDBOX
  28.11.2024 - 20.00Uhr
Basel
Stadtcasino Basel - Musiksaal
  30.11.2024 - 20.00Uhr
Zürich
Kongresshaus
  01.12.2024 - 19.00Uhr
Zürich
Kongresshaus
  14.12.2024 - 20.00Uhr
Göttingen
Lokhalle Göttingen
  11.01.2025 - 20.00Uhr
Bremen
Pier 2
  12.01.2025 - 18.00Uhr
Aurich
Sparkassen-Arena Aurich
  17.01.2025 - 20.00Uhr
Koblenz
CGM ARENA
  25.01.2025 - 20.00Uhr
Saarbrücken
Saarlandhalle Saarbrücken
  31.01.2025 - 20.00Uhr
Lemgo
PHOENIX CONTACT arena
  08.02.2025 - 20.00Uhr
Salzburg
Salzburgarena
  14.02.2025 - 20.00Uhr
Düren
Arena Kreis Düren
  15.02.2025 - 20.00Uhr
Düren
Arena Kreis Düren
  22.02.2025 - 20.00Uhr
Oberhausen
Rudolf Weber-Arena
  23.02.2025 - 18.00Uhr
Osnabrück
OsnabrückHalle - Europa-Saal
  15.03.2025 - 20.00Uhr
Lübeck
Musik- und Kongresshalle Lübeck
  20.03.2025 - 20.00Uhr
Linz
Brucknerhaus / Großer Saal
  28.03.2025 - 20.00Uhr
Münster
Messe+Congress Centrum Halle Münsterland
  29.03.2025 - 20.00Uhr
Hamburg
Barclays Arena
  29.03.2025 - 20.00Uhr
Hamburg
Barclays Arena
  04.04.2025 - 20.00Uhr
Wolfsburg
CongressPark Wolfsburg
  05.04.2025 - 20.00Uhr
Leipzig
QUARTERBACK Immobilien ARENA
  06.04.2025 - 18.00Uhr
Braunschweig
Volkswagen Halle
  12.04.2025 - 20.00Uhr
Berlin
TEMPODROM
  13.04.2025 - 18.00Uhr
Berlin
TEMPODROM
  24.04.2025 - 20.00Uhr
Kassel
Kongress Palais – Stadthalle
  26.04.2025 - 20.00Uhr
Köln
LANXESS arena
  10.05.2025 - 20.00Uhr
Dresden
BallsportARENA Dresden
  24.05.2025 - 20.00Uhr
Lüneburg
LKH Arena Lüneburg
 
     
Kontakt  |  AGB  |  Impressum  ||  Powered by MAWI / CD